Aszendent – was ist das und wie berechnet man ihn? Wir antworten!

- Reklama -

Der Aszendent, auch als aufsteigendes Tierkreiszeichen bekannt, spielt in der Astrologie eine Schlüsselrolle. Er ist verantwortlich für unseren ersten Eindruck, die Art und Weise, wie wir uns der Welt präsentieren, und unsere natürlichen Reaktionen auf neue Situationen. Aber wie genau berechnet man seinen Aszendenten? Ist das ein komplizierter Prozess, oder kann das jeder von uns zu Hause machen? In diesem Artikel werden wir versuchen, diese und viele andere Fragen über den Aszendenten zu beantworten.

Was ist der Aszendent?

Der Aszendent, auch als aufsteigendes Tierkreiszeichen bekannt, ist eines der wichtigsten Elemente in der Astrologie. Er ist der Punkt, der den östlichen Horizont zum Zeitpunkt unserer Geburt darstellt. In der Astrologie teilt der Horizont den Himmel in zwei Teile: den sichtbaren (was über dem Horizont liegt) und den unsichtbaren (was unter dem Horizont liegt). Der Aszendent markiert genau die Stelle, an der das Tierkreiszeichen zum Zeitpunkt der Geburt einer Person über dem Horizont „aufsteigt“.

Der Aszendent ist für die Interpretation des Horoskops einer Person von entscheidender Bedeutung, da er widerspiegelt, wie sich die Person der Welt präsentiert. Er kann mit der Maske verglichen werden, die wir aufsetzen, wenn wir die Bühne des Lebens betreten. Es ist der erste Eindruck, den wir auf andere machen, unsere äußere Persönlichkeit und die Art und Weise, wie wir auf die ersten Herausforderungen des Lebens reagieren.

Anders als das Sonnenzeichen, das unsere grundlegende Natur und Identität beschreibt, spricht der Aszendent von unserem Verhalten, unserem äußeren Selbst. Er beeinflusst unser Aussehen, unseren Kleidungsstil und sogar unsere Körperhaltung. Viele Menschen sind der Meinung, dass der Aszendent einen ebenso großen, wenn nicht sogar größeren Einfluss auf unsere Persönlichkeit hat als unser Haupt-Sternzeichen.

Wie berechnet man den Aszendenten? Sehen Sie sich das Video unten an!

Der Aszendent ist auch deshalb wichtig, weil er die Stellung aller Planeten in unserem Horoskop beeinflusst. Das Haus, in dem sich der Aszendent befindet (es ist immer das erste Haus), bestimmt, wie wir das Leben angehen und wie wir auf verschiedene Situationen reagieren. Die anderen Häuser werden von ihm aus gezählt und beeinflussen verschiedene Aspekte unseres Lebens, wie Familie, Beruf, Freundschaften oder Liebe.

Es ist auch erwähnenswert, dass sich der Aszendent im Durchschnitt alle zwei Stunden ändert, was bedeutet, dass die genaue Zeit und der Ort der Geburt entscheidend sind, um ihn richtig zu bestimmen. Wenn jemand sein Horoskop genau kennen will, sollte er also nicht nur das Datum, sondern auch die Uhrzeit und den Ort seiner Geburt wissen.

Wie berechnet man seinen Aszendenten?

Der Aszendent, der auch als aufsteigendes Tierkreiszeichen bezeichnet wird, ist eines der Schlüsselkonzepte der Astrologie. Er ist verantwortlich dafür, wie wir von anderen wahrgenommen werden, für unseren ersten Eindruck von Menschen und für unsere natürlichen Reaktionen auf unsere Umgebung. In der Astrologie ist der Aszendent das Tierkreiszeichen, das zum Zeitpunkt unserer Geburt über den Horizont gestiegen ist. Seine Berechnung ist der Schlüssel zur Erstellung eines vollständigen Geburtshoroskops.

Wie berechnet man seinen Aszendenten?

Die Berechnung Ihres Aszendenten ist nicht so einfach wie die Überprüfung Ihres Sonnenzeichens, das nur von Ihrem Geburtsdatum abhängt. Um Ihren Aszendenten genau zu berechnen, benötigen Sie die genaue Zeit und den Ort Ihrer Geburt. Und warum? Weil sich die Tierkreiszeichen etwa alle zwei Stunden über den Horizont bewegen, so dass sich schon ein kleiner Zeitunterschied auf Ihr aufsteigendes Zeichen auswirken kann.

  1. Ermitteln Sie Ihre genaue Geburtszeit: Wenn Sie Ihre genaue Geburtszeit nicht kennen, können Sie in Ihrer Geburtsurkunde nachsehen oder Ihre Eltern fragen.
  2. Ermitteln Sie Ihren Geburtsort: Dies ist wichtig, da verschiedene Orte auf der Welt unterschiedliche Zeitzonen und Positionen im Verhältnis zu den Sternen haben.
  3. Verwenden Sie einen Aszendenten-Rechner: Es gibt viele kostenlose Aszendenten-Rechner im Internet. Geben Sie Ihr Geburtsdatum, Ihre Geburtszeit und Ihren Geburtsort ein, und der Rechner wird Ihnen Ihren Aszendenten anzeigen.
  4. Konsultieren Sie einen Astrologen: Wenn Sie eine genauere Analyse wünschen, lohnt es sich, einen professionellen Astrologen zu konsultieren. Er oder sie kann Ihnen nicht nur helfen, Ihren Aszendenten zu berechnen, sondern auch interpretieren, was er im Zusammenhang mit Ihrem Horoskop bedeutet.
  5. Den Einfluss des Aszendenten verstehen: Die Kenntnis Ihres Aszendenten kann Ihnen helfen zu verstehen, warum Sie in verschiedenen Situationen auf bestimmte Weise reagieren, was Ihre natürlichen Neigungen sind und welche Herausforderungen auf Sie zukommen können.

Bedenken Sie, dass der Aszendent nur einer von vielen Faktoren in Ihrem Horoskop ist. Er hat zwar einen großen Einfluss auf Ihre Persönlichkeit und darauf, wie Sie von anderen wahrgenommen werden, aber auch andere Elemente Ihres Horoskops, wie die Stellung des Mondes, des Merkurs oder der Venus, spielen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung Ihres Charakters und Ihres Schicksals.

Warum ist der Aszendent wichtig?

Der Aszendent spielt eine Schlüsselrolle bei der Deutung unseres Horoskops. In der Astrologie geht man davon aus, dass er unseren ersten Eindruck, die Art und Weise, wie wir auf unsere Umgebung reagieren, und unsere Beziehungen zu anderen Menschen beeinflusst. Viele Menschen glauben, dass der Aszendent sogar einen größeren Einfluss auf unsere Persönlichkeit hat als das Sonnenzeichen.

Unterschiede zwischen dem Aszendenten und dem Sonnenzeichen

Während unser Sonnenzeichen unsere grundlegende Natur, unser „Ich“ beschreibt, steht der Aszendent für unser äußeres Erscheinungsbild, die Art und Weise, wie wir uns der Welt präsentieren. Daher können Menschen, die im gleichen Sonnenzeichen geboren sind, in ihrem Verhalten und ihrer Art zu sein sehr unterschiedlich sein, wenn sie unterschiedliche Aszendenten haben.

Der Einfluss des Aszendenten auf unser Leben

Der Aszendent kann viele Aspekte unseres Lebens beeinflussen, von unserer äußeren Erscheinung über unsere Gesundheit bis hin zu unseren Beziehungen zu anderen. Er beeinflusst auch, welche Entscheidungen wir im Leben treffen, welche Leidenschaften und Interessen wir haben und sogar, welche Berufe für uns am besten geeignet sind.

Zusammenfassung: Der Aszendent, das aufsteigende Tierkreiszeichen, ist einer der wichtigsten Punkte in der Astrologie, der unsere äußere Persönlichkeit, die Art und Weise, wie wir auf unsere Umgebung reagieren, und unsere ersten Eindrücke beschreibt. Um Ihren Aszendenten zu berechnen, benötigen wir Ihr genaues Geburtsdatum, die Uhrzeit und den Ort Ihrer Geburt. Obwohl es Online-Tools gibt, die Ihnen bei der Berechnung Ihres Aszendenten helfen können, erhalten Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie die professionellen Dienste eines Astrologen in Anspruch nehmen.

- Reklama -

Ähnliche Artikel

- Reklama -

Kommentare

Beliebt

- Reklama -