Woran erkennt man den Unterschied zwischen einem Original und einer gefälschten Stylage-Füllung?

- Reklama -

Einerseits ist die ästhetische Medizin leichter zugänglich geworden, andererseits aber auch gefährlicher. Schließlich gibt es genug Leute, die mit gefälschten hochwertigen injizierbaren Arzneimitteln Geld verdienen wollen, ohne sich um die Gesundheit der Patienten zu kümmern. Daher sind viele Hersteller um die Sicherheit ihrer Produkte besorgt. Ein erstes erfolgreiches Beispiel ist das Originalitätssicherungssystem des Vivacy-Labors.

Über Vivacy
Vivacy ist ein französisches Unternehmen, das hochmoderne Hyaluronsäure-Injektionsprodukte für den Einsatz in der ästhetischen Medizin entwickelt und herstellt. Die Produkte von Vivacy sind aufgrund ihrer sichtbaren Ergebnisse und ihrer Sicherheit sowohl bei Ärzten als auch bei zahlreichen Patienten in über 80 Ländern sehr schnell sehr beliebt geworden.

Die Laborproduktionsstätten von Vivacy befinden sich ausschließlich in Frankreich in der Region Archem. Das Unternehmen verfügt über eine eigene technologische Basis und eigene innovative Technologien, einschließlich patentiertem Know-how, die es ihm ermöglicht haben, zu einem der weltweit führenden Hersteller von injizierbaren Produkten für die ästhetische Kosmetologie zu werden. Zu den weiteren firmeneigenen Lösungen gehört das innovative Vivacy-Sicherheitssystem, das es medizinischen Fachkräften ermöglicht, die Originalität von Vivacy-Arzneimitteln mittels Radiofrequenz-Identifikation über eine spezielle mobile App zu bestimmen. Sein bekanntestes Produkt ist die legendäre Style-Linie von Fillern auf Hyaluronatbasis.

Das firmeneigene Authentifizierungssystem von VIVACY Stylage – wie funktioniert es und warum wird es benötigt?
Das VIVACY-Labor ist seit langem auf dem Markt für Injektionspräparate tätig und hat infolgedessen immer wieder mit gefälschten Stylage m-Füllern und Bio-Restaurationsmitteln zu tun. Die Gewährleistung der Sicherheit von Injektionspräparaten und der Schutz der Verbraucher vor Fälschungen ist eine der Hauptaufgaben des Labors.

Im Rahmen seines Engagements für seine Kunden hat VIVACY 2017 ein innovatives Produkt auf den Markt gebracht: das Authentifizierungssystem für injizierbare Produkte Stylage hydro max. Das System basiert auf dem Einsatz der RFID-Technologie (Radio Frequency IDentification) zum Schutz von Produkten und Kunden. Wie unterscheidet man einen Originalfüllstoff von einer Fälschung?

Der Hersteller bringt einen speziellen RFID-Tag mit einer eindeutigen Nummer auf jedem Stylage-Füllstoffblister an. Um die Echtheit des Produkts zu überprüfen, benötigt die Kosmetikerin lediglich ein Telefon, auf dem die MyVivacy-Mobil-App installiert ist (erhältlich im Apple Store und bei Google Play). Mit dieser App wird das Etikett gescannt und die Kosmetikerin erhält sofort Informationen über das Produkt – ob es echt ist oder nicht, Verfallsdatum, Seriennummer.

Im folgenden Video erfahren Sie mehr über den Prozess der Echtheitsprüfung eines Stylage-Füllers mit dem MyVivacy-System.

Was sind die Folgen der Verwendung von Nicht-Originalprodukten?
Das kleinste Problem, dem sich eine Patientin nach einer Konturierung mit einem Nicht-Originalprodukt gegenübersehen kann, ist die schnelle Ausscheidung aus dem Körper. Das bedeutet, dass statt des behaupteten 9-12-monatigen „Plump-Lippen“-Effekts die schönen Lippen innerhalb eines Monats abfallen werden.

Der obige Artikel ist kein medizinischer Ratschlag. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage oder konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, da jede unsachgemäße Anwendung von Arzneimitteln ein Risiko für Ihr Leben oder Ihre Gesundheit darstellt.

- Reklama -

Ähnliche Artikel

- Reklama -

Kommentare

Beliebt

- Reklama -